Was ist die Lösung?

Was ist die Lösung, um möglichst rasch aus der Corona bedingen Wirtschaftskrise raus zu kommen?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wir diskutieren über Home-Office, Digitalisierung, Green New Deal und Nachhaltigkeit.

Wieso macht die Wirtschaftskrise unglücklich? Und was können wir aus der Corona-Krise lernen?

Rückmeldungen zum Podcast sowie Inputs zu zukünftigen Episoden: bastien.girod@gmail.com;

Mehr zu Mathias Binswanger: Webseite: https://www.mathias-binswanger.ch/ Twitter: https://twitter.com/goldmannerdmann?lang=en

Mehr zu Bastien Girod: Linkedin: https://www.linkedin.com/in/bastiengirod/ Instagram: https://www.instagram.com/bastien.girod/ Twitter: https://twitter.com/bastiengirod Facebook: https://www.facebook.com/bastien.girod/ Webseite: https://bastiengirod.ch/


Kommentare

Listener84
by Listener84 on
Sehr schönes Interview und interessante Denkansätze von Herrn Binswanger. Vielen Dank.
Aegidius Jung
by Aegidius Jung on
Ich denke das Nachdenken, welche Arbeit ist sinnvoll und auch nötig ist der wichtige Punkt. Was aber mache ich als Arbeitender, wenn ich feststelle dass vielleicht 20, 30 oder sogar 50% meiner Arbeit nicht wirklich nötig ist. Da entsteht ein Dilemma, weil die meisten auf 100% Einkommen angewiesen sind. Kommt hinzu, dass der Arbeitgeber oder der Kunde vielleicht auch merkt, dass nicht mehr alle Arbeiten nötig sind. Verliere ich plötzlich meinen Job, Umsatz? wie organisiere ich mein Einkommen, bedeutet es Verteilkämpfe, zusätzliche Konkurrenz am Arbeitsmarkt oder im Wirtschaftsleben generell. Wie halten wir dieses Phänomen im Auge und welche Mittel stehen uns als Gesellschaft zur Verfügung?

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.